Intimrasur revisited: Erfahrungen mit Rasuröl

Der Schwanz 5 Kommentare »

Vor einiger Zeit habe ich meine Tipps für die Schamhaarentfernung zusammengefasst. Ich nehme alles zurück, denn ich habe – witzigerweise durch eine Empfehlung meines Vaters – einen neuen Favourite: Rasuröl. Weiterlesen »

Intimrasur beim Mann – wie geht’s am besten?

Der Schwanz 3 Kommentare »

Nun schon seit mehreren Jahren gönne ich mir einen völligen Kahlschnitt um Schwanz & co. Warum? Es juckt weniger, es sieht gepflegter aus (Geschmackssache), Er wirkt länger, es ist praktisch (z.B. verklebt die Wichse nicht in den Schamhaaren). Fühle ich mich unmännlich? Nein, ganz und gar nicht. Im Gegenteil, das, was mich zum Mann macht, wird betont, und was Haare zu einem Symbol für Männlichkeit machen sollten, ist mir unklar und wohl längst überholt.

Aber lass mich raten – wenn du auf diese Seite gestoßen bist, brauche ich dich von der Intimrasur nicht zu überzeugen: entweder hast du den Entschluss gefasst dich mal zu rasieren, und fragst dich, wie das am besten geht, oder rasierst dich und bist auf eines der typischen Probleme – wie etwa die roten Pünktchen oder die nicht ganz zufriedenstellende Glattheit – gestoßen und fragst dich, was andere dagegen machen. Vermutlich gibt es nicht den einen Weg, aber ich kann dir schildern, welche positiven und negativen Erfahrungen ich in meiner Rasier-Karriere gemacht habe.

NACHTRAG: Ich nehme alles zurück, ich bin auf Rasuröl umgestiegen. Siehe Erfahrungsbericht!

Weiterlesen »


Wordpress Themes by Mobile Themes / Jim / Übersetzt ins Deutsche von Pascal Senn
Copyright © 2007 Wichsenblog. All rights reserved.